Zendoodle-Wege

Bewusstes Kritzeln & Meditatives Zeichnen
Platzhalter

Mittwoch, 22. Februar 2012

Neues Muster – LOKOMOTIVE

Wie allein von Zauberhand entstand diese Woche beim Telefonieren ein Muster ;-) .
Der Name ergab sich ebenfalls von selbst. Ich hatte den Eindruck, dass es aus der Froschperspektive neben einem Gleis entstanden sein könnte, als gerade ein Zug vorbeiratterte… Und die vielen Räder einer alten Dampflok könnten genau so in der perspektivischen Verzerrung aussehen.




Kommentare:

Enthusiastic Artist hat gesagt…

This is lovely, and quite simple. I'll be trying it soon! Thanks.
--Margaret

ArjadL hat gesagt…

Ah, einfag und schön. Gut gemacht, grüsse von Arja, Gouda NL

Pierre Rañon hat gesagt…

simple and very modular too - open for variations and modifications. nice concept to begin with.